JavaScript ReferenceError – Can’t access lexical declaration`variable’ before initialization

Bei folgendem Code tritt der Fehler auf:

<!DOCTYPE html>
<html lang="de">
  <head>
    <meta charset="utf-8">
    <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0">
    <title>Titel</title>
  </head>
  
  <body><h1>Dokument getElementbyID.value</h1>
Daten auslesen eines Formulars
  
<p> Bitte einen Wert eingeben:</p>
<form><input type="text" id="eingabe"></form>
Der ausgelesene Wert:
<input type="button" onclick="wertAuslesen()"> 
<script>
    function wertAuslesen(){
    let eingabe=document.getElementById(eingabe);
    document.write(eingabe);
    }
    </script></body></html>

Erläuterung zum Fehler:

Diese JavaScript-Ausnahme kann vor der Initialisierung nicht auf die lexikalische Deklaration `variable‘ zugreifen, wenn vor der Initialisierung auf eine lexikalische Variable zugegriffen wurde. Dies kann innerhalb jeder Blockanweisung passieren, wenn auf let- oder const-Deklarationen zugegriffen wird, wenn sie nicht definiert sind.

Die Variable eingabe wurde doppelt benutzt.

Daraufhin passte ich den Code an:

<!DOCTYPE html>
<html lang="de">
  <head>
    <meta charset="utf-8">
    <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0">
    <title>Wert auslesen</title>
    
  </head>
  
  <body>
    
    <h1>Dokument getElementbyID.value</h1>
Daten auslesen eines Formulars
  
<p> Bitte einen Wert eingeben:</p>
<form><input type="text" id="eingabe"></form>
Der ausgelesene Wert:
<input type="button" onclick="wertAuslesen()"> 
<script>
    function wertAuslesen(){          
    let wert;
    wert=document.getElementById(eingabe);
    document.write(wert);
    }
    </script>
</body></html>

Daraufhin wurde beim Absenden des Wertes Null ausgegeben.

Das liegt daran das bei getElementById die eingabe nicht in Anführungszeichen steht. Somit glaubt er es ist eine Variable. Des Weiteren fehlt die .value . Korrekt ist es so:

<!DOCTYPE html>
<html lang="de">
  <head>
    <meta charset="utf-8">
    <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0">
    <title>Wert auslesen</title>
      </head>
    <body>
        <h1>Dokument getElementbyID.value</h1>
Daten auslesen eines Formulars
  
<p> Bitte einen Wert eingeben:</p>
<form><input type="text" id="eingabe"></form>
Der ausgelesene Wert:
<input type="button" onclick=wertAuslesen()> 
<script>
    function wertAuslesen(){          
    let wert;
    wert = document.getElementById("eingabe").value;
    document.write(wert);
    }
    </script>
</body></html>